Vita

Hier finden Sie das Profil und Ausbildung von Sarah Hirzinger, sowie eine Ausfahl ihrer Film- und Fernsehprojekte und Bühnenstücke.

Nationalitätdeutsch
1. Wohnsitz inBayern
WohnortMünchen
Wohnmögl.Berlin, Köln
ethn. Erscheinungmitteleuropäisch, orientalisch
Haarfarbebraun
Haarlängemittel
Augenfarbebraun-grün
Staturschlank
Größe166 cm
Gewicht55 kg
Konfektion36
Sprache(n)
Deutsch – Muttersprache
Englisch – fließend
Spanisch – gut
Französisch – Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
AR – Argentinisch
DE – Bairisch
DE – Sächsisch
Gesang
Rock / Pop – Grundkenntnisse
Instrument
Klavier – gut
Sport
Kickboxen
Pilates
Tennis
Tanz
Flamenco – gut
Hip-Hop – gut
Jazz Dance – gut
Modern Dance – gut
Zeitgenössischer Tanz – gut
Bollywood-Tanz – Grundkenntnisse
LizenzB (Kraftwagen)
Jan 2015 Act Free, Meissner Technik
Jan 2014 – Dez 2015 Neues Schauspiel Starnberg, Camera Acting
Jan 2014 Mirja Mahir Acting Coach, Personal Coaching
März 2002 – Dez 2003 Stadttheater Gießen, Stimmbildung, Gesang, Stage Acting

2018
Unwissend Schwanger
Sat 1 R: Andy Klein

2018
Der Rest deines Lebens
Kurzfilm, R: Luca Zanner

2017
SMS Traum Shorty – Dream!?
HR, Self Made Shorty, R: Sarah Hirzinger

2017
Sturm der Liebe
ARD, Bavaria Film

2017
Die Frau am Grab
ENR, Dokuserie, SAT.1

2017
Escort ins Glück
ENR, Dokuserie, SAT.1

2017
Merry Christmas – Powered by BMW Group-
NR, Werbefilm, R: Jan Litzinger

2016
Einsatz in Köln – Die Kommissare
ENR, TV-Serie, SAT.1, R: Patrick Hammerschmidt

2016
Wer hat Angst vorm schwarzen Mann
ENR, Dokuserie, SAT.1

2016
Liebe per Kurier
NR, Dokuserie, SAT.1

2016
In Gefahr – Dreimal verwünscht
ENR, TV-Serie, SAT.1

2016
In Gefahr – Eiskalte Fahrerflucht
ENR, TV-Serie, SAT.1

2015
Verbrechen aus Leidenschaft
EHR, TV-Serie, RTL

2015
Im Namen derGerechtigkeit – Wir kämpfen für Sie!
ENR, Dokuserie, SAT.1
2017

Ardo Medical Commercial
R: Benedikt Burkhardt

2015 – 2016  Heppel & Ettlich, München
Eleamirah, Aridana, R: Kathrin Eva Schmidt
2003 – 2004  Stadttheater Gießen
Spielplanrevue, Lucrecia Borgia, R: Behzad Borhani
2002 – 2003  Stadttheater Gießen
Der Schweinehirt, Prinzessin, R: Abdul M. Kunze
2002 – 2003  Stadttheater Gießen
Alice im Wunderland, Schwester, R: Abdul M. Kunze
2004 Agent Fillipek
Hörspielreihe, Oliver Wolf